Deutsche Blogs zum Minimalismus

Mit dem heutigen Beitrag möchte ich euch einige deutsche Blogs vorstellen. Es werden immer mehr. Und es fällt auf, dass die deutschsprachigen Blogger einen ähnlichen Hintergrund wie ich haben. Selten lebten diese vorher über ihre Verhältnisse, wie es oft bei den US-amerikanischen Bloggern der Fall war. Ich kann mich oftmals mehr mit ihnen identifizieren, vor allem, was die allgemeine Einstellung zu Konsum angeht.

Auf MrMinimalist bin ich als allererstes in Zusammenhang mit dem Minimalismuskult gestoßen. Er wurde damals in der Dokumentation erwähnt, die ich sah. Sebastian Michel startete seinen Blog im Jahr 2011. Er betont immer, dass er ein Maximalist ist, der durch den Minimalismus seine Lebensqualität maximiert. Eine gute Ansicht.

Minimalismus leben wird von Michael Klumb unterhalten. Er hat einen guten Tipp für die „Das will ich auch haben“-Begierde: Alles, wovon man denkt, man bräuchte es, auf eine Liste schreiben und wenn man diese Dinge nach 30 Tagen immer noch als begehrenswert ansieht, kaufen.

Alex Rubenbauer schreibt gut recherchierte Artikel und sammelt Gastbeiträge auf seinem Blog. Auf Geschenke legt er wenig Wert. Er gibt einen Denkanstoß um Bedürfnisse zu erkennen und so Fehleinkäufe zu vermeiden.

Frau Ding Dong schreibt ihren Blog unterhaltsam und deckt viele Lebensbereiche ab. Ich finde Insbesondere ihre Experimentekategorie anregend.

Rachel Suhre von mamadenkt.de gibt interessante Anstöße, vor allem aus Familiensicht. Bisher las ich noch auf keinem Blog über die Menstruationstasse als Alternative für den monatlichen Frauenmüll.

Zum Abschluss noch ein tolles Experimente: Ein Jahr ohne Shoppen? Ist das möglich?

Nunu Kaller hat sich getraut, dies auszuprobieren und alles auf ihrem Blog berichtet.

Meine Auflistung erhebt natürlich nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Deshalb die Fragen an euch:

Welchem Blog über Minimalismus oder Schlichtheit folgt ihr? Oder schreibt ihr selbst über die Erfahrungen eines einfachen Lebens?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Deutsche Blogs zum Minimalismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s